Skip to main content
Welche Funktionen besitzen gute Telematiksysteme?  #3

Welche Funktionen besitzen gute Telematiksysteme? #3

Teil 3 von 3

Lesezeit: 2 Minuten | Mittwoch, 27. Juni 2018

In unserem letzten Post "Welche Funktionen besitzen gute Telematiksysteme? Teil 2" haben wir Ihnen folgende Funktionen von Telematiksystemen vorgestellt:

  • Restlenkzeit
  • Fahrstilanalyse & Eco-Trainer
  • Führerscheinkontrolle
  • Treibstoffauswertung
  • Abrechnung

Neben den eben genannten Funktionen sollten Telematiksysteme weitere Funktionen und Erweiterungen anbieten. Folgend finden Sie weitere Telematik-Funktionen, welche zur Optimierung der Vorgänge in Ihrem Unternehmen beitragen und die Effizienz der Flotte erhöhen können.

 

CO2-Berechnung und Auswertung

Die regelmäßige Führerscheinkontrolle gehört zu den wichtigsten Pflichten eines Transportunternehmens. Telematiksysteme bieten eine elektronische Führerscheinprüfung an. Der Fahrer hält dazu seinen Führerschein an ein Lesegerät direkt im Fahrzeug. Die zugehörige Software archiviert die Daten und erinnert den Fuhrparkverantwortlichen an die nächste fällige Kontrolle.

 

Sensorik

Telematiksysteme bieten auch hier effektive Lösungen um mit Sensoren z.B. Ihre Kühlkette immer im Auge zu behalten und auch dem Kunden gegenüber den Temperaturverlauf per Klick anzeigen und argumentieren zu können. Kühltemperaturschreiber können die Kühlkette lückenlos aufzeichnen und lösen bei Abweichung von vordefinierten Werten sofort Alarm aus. Eine eventuelle Unterbrechung der Kühlkette und die Reaktion darauf sind so jederzeit nachvollziehbar. Neben der Kühlkettenüberwachung bieten viele Telemtiksysteme weitere Sensorik an, wie zum Beispiel die Überwachung des Reifendrucks.

 

Trailerortung & Trailermanagement

Wissen Sie immer genau wo Ihre Trailer, Container, Auflieger und Maschinen sind? Mit der Funktion Trailerortung definitiv. Mit manchen Telematiksystemen können Sie sich die Positionen der Trailer, Container & Auflieger auf bis zu zwei Meter genau in einer übersichtlichen Karte anzeigen lassen. Das hilft dabei, nicht den Überblick zu verlieren und die Trailer effizient zu verwalten.

 

Consulting

Jedes Unternehmen ist anders und hat eigene Anforderungen und Bedürfnisse. Deshalb ist es ratsam, einen Telematikanbieter aufzusuchen, der mit Ihnen Ihre Anforderungen ausarbeitet. Dabei können die Flotte, Prozesse sowie weitere KPIs analysiert werden und anschließen das Potentiale zur Optimierung ausgearbeitet werden.

Nächste Woche beschäftigen wir uns mit der TEOS®-App. Die TEOS®-App ist eine leistungsstarke Telematik-App, die den Einstieg in die Welt der Telematik einfach und günstig wie noch nie macht.

#Telematik #BlueLOGICO #TachoEASY #LKW #Diposition

Folge uns auf Social Media!

Weitere News, die Sie interessieren könnten

  • Flottenmanagement: Wie intelligente Lösungen Sie unterstützen können

    Durch gezieltes und intelligentes Flottenmanagement lassen sich sowohl für die Flotte, als auch f...
  • Auswirkungen des Coronavirus auf die Transportkette

    Weltweit haben sich bereits über 80.000 Personen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert und in ...
  • Was versteht man unter einem ganzheitlichen Telematiksystem? #1

    Der Prozess vieler Verkehrsunternehmen kann grob in 6 Schritte unterteilt werden. Ziel eines gute...
  • Vorteile von Telematik

    Vorteile von Telematik Unternehmen mit eigener Flotte stehen in der heutigen Zeit oftmals unter ...
  • Geofencing: Mehr Transparenz, besserer Service

    "Guten Morgen, ich wollte nachfragen wo Ihr Mitarbeiter bleibt und ob er schon auf dem Weg ist?...
  • Wiener Neustadt: Neues elektronisches Flottenmanagement für den Fuhrpark

    Gemeinsam mit der Firma TachoEASY und der Fachhochschule Wiener Neustadt arbeitet die Abfallwirts...
  • LKW Ortung: Kostengünstiger Einstieg mit der TEOS®-App

    LKW Live Tracking mit GPS - leicht gemacht Egal ob kleine, mittlere oder große Flotte, LKW Live ...
  • Tag drei auf der transport logistic in München

    Willkommen zu Tag drei unseres Messetagebuchs von der transport logistic in München. Ähnlich wie ...
  • Schlager GmbH: Früh ist die Digitalisierung ins Unternehmen eingezogen

    Am 7. April ist die erste Ausgabe des neuen Fachmagazins "Der Österreichische Transporteur" mit d...
  • Neue Software für LKW-Tachokontrollen bei der österreichischen Polizei

    Die Bundesbeschaffungsgesellschaft hat entschieden, dass die Behördensoftware PSK II Austria künf...